meisje op wereldbol

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie hierunter Antworten auf die meist gestellten Fragen über Parcel International.

Unsere FAQ

Allgemein

Gibt es eine Mindestzahl an Sendungen für die Nutzung von Parcel International?

Nein, auch bei einer einmaligen Sendung können Sie schon völlig freibleibend einen Account einrichten und ein Dokument, ein Paket oder eine Palette versenden.

Ich arbeite jetzt mit einem festen Transporteur zusammen. Kann das so bleiben?

Ja, das geht. Es wird derselbe Chauffeur zu Ihnen kommen. Sie sparen aber durch Buchung über das Parcel International-Buchungssystem Kosten.

Stimmt es, dass es keine feste Grundgebühr gibt?

Ja, das stimmt. Das System von Parcel International sieht vor, dass Sie als Kunde ausschließlich für die von Ihnen gebuchten Sendungen bezahlen; eine monatliche Grundgebühr entfällt deshalb.

Gibt es eine Übersicht aller meiner Sendungen?

Eine Übersicht aller Ihrer Sendungen können Sie bequem in unserem Buchungssystem finden.
Sie können aus ihm sogar einen Report in Microsoft Excel herunterladen.

Ist eine Integration in mein ERP-System bzw. in WMS möglich?

Eine Integration in Ihr ERP-System bzw. in Ihr WMS ist sicherlich möglich. Nehmen Sie Kontakt mit unserem Serviceteam auf und fragen Sie nach den Möglichkeiten.

Was sind die Vorteile eines Versandes über Parcel International?

Als Kunde von Parcel International genießen Sie viele Vorteile. So bezahlen Sie keine monatliche Grundgebühr. Mittels unseres Online-Buchungssystems vergleichen Sie verschiedene
Transporteure auf Basis von Preis und Transportzeit. Mit der Gesamtübersicht des Track & Trace-Systems können Sie 24/7 alle Ihre Sendungen verfolgen. Buchen Sie die Sendung bei dem Transporteur, der am besten zu Ihren Wünschen passt. Haben Sie Fragen zu Ihrer Sendung oder Ihrer Rechnung? Kontaktieren Sie ruhig unser Serviceteam.

Welche Zahlungsweisen gibt es für meine Sendungen?

Parcel International bietet mehrere Zahlungsweisen an:
1. Per Rechnung, wenn Sie bei uns einen
Account für den Betrieb anlegen, für
den Sie arbeiten. Wir können dann
anschließend die gebuchten Sendungen per
Rechnung in Rechnung stellen. Dazu
veranlassen wir eine Bonitätsprüfung. Im
Falle einer negativen Auskunft können
Betriebe Sendungen über das Bezahlsystem
iDeal buchen.

2. Bankeinzug: Wir ziehen den zu zahlenden
Betrag automatisch von Ihrem Konto ab,
nachdem Sie uns eine Einzugsermächtigung
erteilt haben.

3.iDeal: Hiermit können Sie direkt bezahlen.

Versenden

Welche Expressdienste kann ich nutzen?

Sie finden in unserem Parcel International-Buchungssystem eine große Anzahl von Transporteuren, die Sie alle für einen Versand nutzen können, wie TNT, FedEx, DPD und UPS.
Auf diese Weise können Sie immer die passende Option für alle Ihre Sendungen wählen, national sowie international.

Welche Dienste sind im Parcel International-Buchungssystem verfügbar?

Es werden im Parcel International-Buchungssystem mehrere Dienste angeboten. So bieten wir für eilige Sendungen Expressdienste und für weniger eilige Sendungen einen Standardversand an.

Kann ich auch Sendungen importieren?

Ein- und Ausfuhr von Sendungen sind über das Buchungssystem von Parcel International möglich.

Wie viele Sendungen kann ich pro Tag verschicken?

Die Anzahl Ihrer Sendungen bei uns ist unbegrenzt. Das können Sendungen mittels verschiedener Transporteure, von und zu unterschiedlichen Adressen und in verschiedene europäische und außereuropäische Länder sein.

Wie funktioniert das Track & Trace-System?

Das Track & Trace-System können Sie für jede Ihrer Sendungen über unsere Buchungssystem nutzen. Durch Betätigen des Track & Trace-Buttons erhalten Sie eine Statusübersicht aller Ihrer Sendungen. Jedem unserer Transporteure steht dieses System ebenfalls zur Verfügung.

Was ist bei einer nicht mehr auffindbaren Sendung zu tun?

Eine nicht mehr auffindbare Sendung muss dem Transporteur mitgeteilt werden, weil dieser eine Track & Trace-Nachforschung anstellen muss. Das dauert im Schnitt acht Werktage. Führt diese Nachforschung zu keinem weiteren Ergebnis zu Ihrer Sendung, können Sie bei uns eine Reklamation einreichen. Das muss binnen fünf Tagen nach Vorliegen des Ergebnisses der Track & Trace-Nachforschung geschehen.

Haben Sie Fragen oder klappt etwas nicht?
Nehmen Sie dann Kontakt zu uns auf!

Ist der Versand von Gefahrgut möglich?

Wir können für jeden Kunden einen Gefahrgutversand organisieren. Das geschieht in Abstimmung mit einem von uns ausgesuchten Transporteur.

Vor dem Versand von Gefahrgut muss dies unserem Serviceteam mitgeteilt werden.
Sollte es dazu Fragen geben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, um mehr Informationen zu erhalten.

Was benötige ich bei internationalen Sendungen?

Internationale Sendungen benötigen nur eine Handelsrechnung. Die gilt für alle Sendungen in die und aus der EU.

Die Handelsrechnung finden Sie in unserem Buchungssystem durch Betätigung des Buttons „Rechnung“ an der rechten Seite Ihrer Versandübersicht. Also Sendungen innerhalb der EU benötigen keine Handelsrechnung.

Nicht standardmäßige Waren können zusätzliche Dokumente erforderlich machen. Fragen Sie diesbezüglich am besten bei unserem Kundenservice nach.

Wozu benötige ich eine Handelsrechnung?

Die Handelsrechnung ist nur bei Sendungen in oder aus nicht zur EU gehörenden Ländern erforderlich. Es wird für die Zolldeklarierung benötigt. Deshalb ist dieses Dokument zusätzlich erforderlich. Die Handelsrechnung finden Sie in unserem Buchungssystem, muss aber noch ergänzt werden.

Ist der Versand an ein Postfach oder eine Packstation möglich?

Nein, der Versand an ein Postfach oder eine Packstation ist leider nicht möglich.
Unsere Transporteure bringen also Sendungen nur zu normalen Wohn- oder Firmenadressen.

Rechnung

Welche Zahlungsweisen gibt es für meine Sendungen?

Es gibt verschiedene Zahlungsweisen für Ihre Sendungen:
1. Per Rechnung, wenn Sie bei uns einen
Account für den Betrieb angelegt haben, für ….den Sie arbeiten. Wir können dann
anschließend die gebuchten Sendungen per
Rechnung in Rechnung stellen. Dazu
veranlassen wir eine Bonitätsprüfung. Im
Falle einer negativen Auskunft können
Betriebe Sendungen über das Zahlsystem
iDeal buchen.
Als Privatkunde können Sie nicht per
Rechnung bezahlen.

2. Bankeinzug: Wir ziehen den Betrag
automatisch von Ihrem Konto ab, nachdem
Sie uns eine Einzugsermächtigung erteilt
haben.

3.iDeal: Hiermit können Sie direkt bezahlen.

Wie verläuft die Rechnungsstellung?

Wir versenden zu Beginn jeder Woche eine Sammelrechnung an den Kunden mit den Transportkosten der erledigten Sendungen der Vorwoche.
Beispiel: Sie haben in Woche 1 fünf Sendungen gebucht, von denen vier in derselben Woche zugestellt worden sind.

Natürlich sind wir bemüht, möglichst viele Kosten mit unserem Systempreis zu erfassen und wöchentlich zu fakturieren. Das ist aber nicht bei allen Kosten möglich. Sehen Sie dazu: „Welche Kosten fallen nicht unter den Systempreis?“. Aus diesem Grund wird monatlich eine zusätzliche Rechnung mit den Versicherungskosten, Einfuhrzöllen und hinzukommenden Zuschlägen erstellt. Zu Letzteren gehören z. B. Adressänderungen oder abweichende Maße/Gewichte.

Welche Kosten sind nicht im Systempreis enthalten?

Unser Ziel ist es, soviel Gesamtkosten wie möglich im angegebenen Systempreis zu verarbeiten, um Wir sind bemüht, möglichst viele der Gesamtkosten unter den angegebenen Systempreis fallen zu lassen. Auf diese Weise wollen wir nachträgliche Kosten auf ein Minimum beschränken. Es gibt jedoch Kosten, die wir nicht unter den Systempreis fallen lassen können:
– Umsatz-/Mehrwertsteuer
• Einfuhrzölle
• Versicherung
• Eventuell hinzukommende Zuschläge
seitens des Transporteurs

Ich habe eine ergänzende Rechnung über „Gewichtsunterschiede“ erhalten. Was beinhaltet sie und worauf basiert sie?

In der Logistik wird immer auf den Höchstwert zwischen dem tatsächlichen und dem Volumengewicht geachtet. Das tatsächliche Gewicht entspricht der Anzahl Kilos Ihrer Sendung.
Das Volumengewicht errechnet sich aus den Abmessungen der Sendung nach folgender Formel: Länge (cm) x Breite (cm) x Höhe (cm) = Volumenfaktor. Wenn beim Transporteur, der eine zusätzliche Gewichtskontrolle durchführt, eine Differenz festgestellt wird, können Sie eine ergänzende Rechnung wegen „Gewichtsunterschieden“ bekommen.

System

Wie buche ich eine Sendung?

Eine Sendung zu buchen, ist ganz einfach. Loggen Sie sich mit Ihrem Account ein
und klicken Sie auf „Sendung hinzufügen“.

Im Referenzfeld tragen Sie einen Bezug ein, an dem Sie diese Sendung erkennen können.
Wählen Sie, ob Sie eine Export- oder Importsendung buchen möchten.

Füllen Sie danach die Adressdaten des Empfängers ein. Wenn diese von der Standardadresse abweichen, müssen Sie diese auch entsprechend ändern. Anschließend tragen Sie die Daten Ihres Versandstückes ein. Seien Sie bei den Eintragungen sehr sorgfältig!

Kontrollieren Sie Ihre Buchung und klicken Sie dann auf „Preis berechnen“.

Es erscheint ein Popup mit einer Übersicht der verfügbaren Dienste und der Gebühren. Treffen Sie Ihre Wahl und klicken Sie auf „GO“!

Ich habe eine Sendung gebucht, aber wo kann ich den Aufkleber finden?

Den Aufkleber für die Sendung finden Sie ganz einfach im Buchungssystem.
Wenn Sie eine Sendung gebucht haben, erscheint sofort ein Fenster mit dem Aufkleber.
Sollten Sie ungewollt das Fenster schließen und Sie bekommen den Aufkleber nicht zu sehen, finden Sie ihn unter „Alle Sendungen anzeigen“ wieder. Klicken Sie auf „Home“ und anschließend auf „Alle Sendungen anzeigen“ und Sie erhalten eine Übersicht aller Ihrer aktiven Sendungen. Zum Druck des Aufklebers können Sie auf den Barcode klicken.

Was sind die maximalen Abmessungen für einen Versand?

Die maximalen Abmessungen lauten wie folgt: Achten Sie beim Versand über das Buchungssystem darauf, dass der Umfang [(Länge) + (2 x Breite) + (2 x Höhe)] Ihres Versandstücks nicht mehr als 330 cm beträgt. Sollten Sie Sie ein größeres Stück versenden wollen, ist das kein Problem. In diesem Fall können Sie Kontakt zu unserem Serviceteam aufnehmen, von dem Sie dann trotzdem eine Gebührenauskunft erhalten können.

Ich benötige eine Handelsrechnung. Wo kann ich die finden?

Da eine Handelsrechnung in einer bestimmten Form zu erstellen ist, ist diese direkt in unserem Buchungssystem erhältlich. Sie finden Sie unter „Alle Sendungen anzeigen“. Wählen Sie die Sendung, für die Sie eine Handelsrechnung benötigen aus und klicken Sie anschließend auf den Button „Rechnungen“ an der rechten Seite. Es öffnet sich ein neues Fenster mit der Handelsrechnung für die Sendung. Beachten Sie bitte, dass Sie noch einige Felder selbst ausfüllen müssen!

Ich habe eine Sendung gebucht. Kann ich diese noch ändern?

Die Änderung einer Sendung nach Weitergabe an einen Transporteur ist leider nicht mehr möglich. Sie würden die Sendung löschen und erneut buchen müssen. Sind Sie nicht sicher, ob Ihre Sendung bereits an den Transporteur weitergegeben worden ist, nehmen Sie Kontakt zu unserem Serviceteam auf.

Ich erhalte eine Fehlermeldung. Was nun?

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, liegt das häufig an nicht zueinanderpassenden Angaben der PLZ und der Adresse. Wenn Sie Hilfe bei der Suche der richtigen Daten benötigen sollten, nehmen Sie Kontakt zu unserem Serviceteam auf.

Versicherung

Ist meine Sendung immer versichert?

Nein, die Sendung ist nicht automatisch versichert. Das ist nur der Fall, wenn Sie bei der Buchung das Häkchen im Buchungssystem angeklickt haben, dass Sie eine Versicherung der Sendung wünschen.

Wie kann ich Sendungen versichern?

Die Versicherung einer Sendung ist bei uns möglich. Dazu müssen Sie bei der Buchung bei Versicherung „JA“ anklicken und den Wert der Sendung im Buchungssystem angeben.
Die Versicherungskosten werden im Fenster mit den Transportpreisen nicht angeben. Diese erscheinen später zu 1,1% des Warenwertes auf der Rechnung. Sie betragen mindestens € 5,-.